Landkreis Elbe-Elster: »Marketingkonzept«

Im August 2013 gab der Landkreis Elbe-Elster den Startschuss für die Erarbeitung eines Marketingkonzeptes. Ziel war es strategische und operative Handlungsempfehlungen für die Vermarktung des Landkreises zu entwickeln und die Landkreisverwaltung bei deren Umsetzung aktiv zu begleiten. Zudem sollte das Erscheinungsbild des Landkreises (kurz CC-Corporate Design) vereinheitlicht und optimiert werden.

 

M&M setzte sich im Wettbewerb mit anderen Bietern durch und überzeugte durch:  

  • Beteiligung und Einbindung der Verwaltungsspitze an der Entwicklung der Marketingstrategien
  • Marketing-, Verwaltungs- und Beteiligungs-Knowhow
  • Kreative, methodisch-fundierte Ansätze zur Logo- und CD-Entwicklung
  • Unterstützung bei der Auswahl eines geeigneten Marketing-Koordinators/in

Das M&M Leistungspaket umfasste im Detail:

  • Sicherstellung des Beteiligungsprozesses: methodisch fundierte Einbindung der verschiedenen Verwaltungsebenen und Fachbereiche durch Workshops mit der Verwaltungsspitze, Begleitung und Aufbau der AG Marketing, Beratung und Abstimmung mit „Umsetzern“
  • Ermittlung von Grundlagen (Interviews, Sichtung vorhandener Materialien, Workshop Selbstbild)
  • Entwicklung Markenkern und Marketingstrategie
  • Erarbeitung von Marketingmaßnahmen zur Verbesserung der Kommunikation zwischen Bürgern und Verwaltung
  • Erarbeitung von Maßnahmen zur Vermarktung des Landkreises und Unterstützung bei deren Umsetzung

Im Ergebnis entstand ein Marketingkonzept, das neben einem mit der Verwaltungsspitze abgestimmten „Umsetzungsfahrplan“ auch ein neues, frisches Landkreis-Corporate Design enthielt.