Landkreis Mittelsachsen: »Nestbau«

 

Der Landkreis Mittelsachsen ist -wie andere ländlich geprägte Landkreise auch- betroffen von einem anhaltenden Bevölkerungsverlust. Mit dem Ziel, neue Wege im Umgang mit den demografischen Auswirkungen zu gehen, initiierte die Landkreisverwaltung das Modellvorhaben "Nestbau".

Nestbau bietet:

• einen umfassenden Service für Menschen, die in den Landkreis zurückkehren oder bleiben möchten

• ein Netzwerk, das einzelne Leistungen und Maßnahmen von Gemeinden und Städten, Institutionen und Unternehmen im Hinblick auf das Anwerben von Einwohnern und Fachkräften bündelt

• eine Plattform für Unternehmen, die entlang der Wertschöpfungskette "ländliches Bauen" arbeiten

• Unterstützung für mittelsächsische Unternehmen, die aktiv um Fachkräfte werben

Seit Oktober 2015 setzt M&M Mediation & Marketing e. K. das Nestbau-Projektmanagement um und betreibt unter anderem die Nestbau-Zentrale mit Sitz in Döbeln.

Für M&M Mediation & Marketing e. K. ist Nestbau kein Projekt sondern eine Mission, die es zu erfüllen gilt. Dabei geht es um:

• die Erprobung und Umsetzung neuer, kreativer Marketingansätze

• eine optimale Verzahnung mit bestehenden Kampagne und Maßnahmen

• die aktive Einbindung und Beteiligung von Unternehmen, LEADER-Managements und Gemeinden

• das Bereitstellen fundierter, bedarfsgerechter Serviceangebote für Rückkehrer und Bleibebereite

• den Aufbau eines nachhaltig funktionierenden Nestbau-Netzwerks

Weitere Infos zum Projekt gibt es hier www.nestbau-mittelsachsen.de